Erica carnea Myretoun Ruby

Schneeheide ‚Myretoun Ruby‘

Erica carnea Myretoun Ruby   –   Schneeheide ‚Myretoun Ruby‘

Beschreibung

Standort: sonnig, schattig, Synonyme: Erica herbacea Myretoun Ruby Erica carnea Winter Jewel Kategorie: Heidekraut Familie: Ericaceae WHZ: 7a Breite/m: bis 0,4 Wuchs: schwach, breit, kompakt Blatt: immergrün, nadelförmig, dunkelgrün Blüte: leuchtend rotlila, II-V Frucht: unbedeutend Ansprüche: sandig humose, schwach saure bis alkalische und mäßig feuchte Böden Verwendung: Flächenpflanzung 8-12 Pfl./qm, Heide-, Stein- und Moorbeetgärten, Gräber Anm.: nach der Blüte schwach schneiden, da sonst die relativ langen Triebe übereinander liegen Ordnung: Ericales Heidekrautartige Gattung: Ericaceae Heidekrautgewächse

Qualität Breite Größe/Höhe Stamm-Umfang Preis 1 Stck Preis 10 Stck Preis 50 Stck
Pflanze in Topf_ 11er / 1,00l 15- 20 4,75 4,20 3,81
Pflanze in Topf_ 9er / 0,50l 10- 15 3,85 3,40 3,09
  • sonnigsonnig
  • schattigschattig
  • Verwendung

    Flächenpflanzung 8-12 Pfl./qm, Heide-, Stein- und Moorbeetgärten, Gräber

  • Ansprüche

    sandig humose, schwach saure bis alkalische und mäßig feuchte Böden

  • Habitus

    -

  • Anm.

    nach der Blüte schwach schneiden, da sonst die relativ langen Triebe übereinander liegen

  • Wuchs

    schwach, breit, kompakt

  • Blatt

    immergrün, nadelförmig, dunkelgrün

  • Blüte

    leuchtend rotlila, II-V

  • Frucht

    unbedeutend

  • Höhe(m) height

    0,3-0,4

  • Breite(m)
    width

    bis 0,4

  • WHZ

    7a

Sie haben einen Fehler entdeckt oder Ihnen fällt in einem Produkt ein Qualitätsmangel auf? Schreiben Sie uns einfach eine Mail, wir freuen uns auf Ihre Mithilfe.